Seminare

04. Oktober 2019 - Ingenried, Kräuterhof

Frau sein. Zyklus und Fruchtbarkeit

Frau sein. Zyklus und Fruchtbarkeit

Freitag, 4. Oktober 2019, 10 bis 17 Uhr im Kräuterhof in Ingenried

Teil 1: Lisa Hengge
Wir untersuchen den kompletten Zyklusverlauf:
- die Jahreszeiten/ Phasen des weiblichen Zyklus
- das hormonelle Zusammenspiel – von der Pubertät bis in die Wechseljahre
- was passiert eigentlich im Körper, wenn ich die Pille nehme/hormonell verhüte?
- eure Fragen rund um den weiblichen Zyklus

Teil 2: Bertlies Adler
Und wenn es doch irgendwo hakt? Nach Absetzen der Pille, Periodenbeschwerden,
unregelmäßigem Zyklus, Zysten usw?
- welche Kräuter helfen gegen welche Beschwerden
- was kann ich tun, um meinen Körper natürlich zu unterstützen
- auf dem Kräuterhof schauen wir uns verschiedene „Zykluskräuter“ genau an

Preis: 60 Euro
Infos und Anmeldungen über das Kontaktformular oder info@sprungreif.de / mail@bertlies.de
oder telefonisch unter 08341 / 99 72 912 bzw. 08346 / 98 24 085

 

past:

09.03.2019 - Ruhstorf ,Yonikraft

Zykluswissen Workshop– Yonikraft/Ruhstorf – 9. März 2019

offene Gruppe, Frauen jeder Altersstufe

Dieser Workshop ist für dich, wenn

  • Du tiefer eintauchen möchtest, in das Abenteuer, das monatlich in unserem Weiblichen Körper von Statten geht
  • Du überlegst, dich von hormoneller Verhütung zu verabschieden und gerne einen natürlichen Weg gehen möchtest
  • Du dich über Wirkweise von hormoneller Verhütung informieren möchtest (was uns der Frauenarzt nicht sagt)
  • Du wissen willst, wie du deine Fruchtbarkeitssymptome für dich nutzen kannst
  • Du endlch mal praxisnah erklärt haben möchtest, was es mit den ganzen Zyklushormonen auf sich hat – und wie du dieses Wissen für dich nutzen kannst
  • Du eine Schwangerschaft anstreben und möglichst viel Wissen über die fruchtbare Zeit sammeln möchtest

 

Basics: Wir unternehem eine Reise in die Zykluswelt. Klar, viel ist bekannt. Viel aber auch nicht. Kann man den Eisprung spüren? Was ist der Unterschied zwischen Ausfluss und Cervixschleim?Kann man während der Blutung wirklich nicht schwanger werden? Was, wenn ich keinen 28-Tage Zyklus habe? Sollten da noch ein paar Dinge unklar sein, werden wir das ändern.

  • noch mehr Durchblick: Östrogen? Progesteron? Wie war das nochmal genau? …..Die Zyklushormone werden wir genauer unter die Lupe nehmen. Denn ohne Hormone gibt es keinen Zyklus. Wir werden uns anschauen, wie sich die Hormonlage im Laufe des Lebens bis hin zur Menopause ändert. Und keine Sorge: Es ist alles halb so kompliziert, wie es scheint.
  • Die Zyklus-Sprache lernen: Cervixschleim, Muttermund, Mittelschmerz – Veränderungen im Laufe des Zyklus. Und wie man diese Veränderungen schätzen und interpretieren lernt.
  • Von der Vielfalt zur Einfalt: Was die Pille (oder hormonelle Verhütung im Allgemeinen) mit dem Zyklus anstellt
  • Periode: Tampons, Binden, Menstruationstassen… Was der Körper sich aussuchen würde.
  • Aus der Balance: Periodenbeschwerden, Zyklusunregelmäßigkeiten: Da kann man was tun!
  • Natürliche Verhütung – ein kurzer Einblick. (Vorteile, Herausforderungen und was das alles mit der Paarbeziehung zu tun hat)
  • Verhütungs-Apps: Schießen wie Pilze aus dem Boden. Was muss ich dazu wissen?
  • Selbstverständlich: Wird viel Platz für eure Fragen und Anliegen sein.

Dauer: 10.00 Uhr bis ca.16:00 Uhr
Beitrag: 50 Euro pro Frau (Handout incl.)
Mindestteilnehmerzahl: 3 Frauen

Abendseminar, barfood Kaufbeuren

Seminar in Kaufbeuren. 3 Abende

11., 18., und 25. Februar - jeweils 18 - ca. 20:30 Uhr.

Details folgen 🙂 Fragen vorab beantworte ich gerne telefonisch oder per Mail

21.11.2018 - Kaufbeuren// barfood

4 Tages-Seminar. Zykluswissen

21. 11., 28. 11., 05. 12 und optional 12. 12. in Kaufbeuren// barfood

 


27.10.2018 in Passau

Intensivseminar. Zykluswissen

am 27.10.2018 in Passau, 9 bis ca. 17 Uhr