Frau sein. Zyklus und Fruchtbarkeit

Ihr Lieben,

ein Tagesseminar mit der Phytotherapeutin Bertlies Adler steht an.

Immer wieder höre ich in den Seminaren, dass viele von euch unter verschiedenen Beschwerden leiden – angefangen von leichten bis sehr starken Schmerzen bei der Menstruation, bis hin zu langen Blutungen, unregelmäßigen Zyklen, z. B. nach Absetzen der Pille, oder auch Beschwerden, die mit den Wechseljahren kommen.

Aus diesem Grund gibt es nun die Kooperation mit Bertlies. Ich erkläre die Hard-Facts zum weiblichen Zyklus und Bertlies wird im zweiten Teil verschiedene Kräuter vorstellen, mit denen man den Zyklus unterstützen kann – ganz ohne synthetische Hormone, sondern auf natürliche Art und Weise.

Hier die Infos zum Seminar

Die Geburt der Gebärmutter

Stoffgebärmutter am Boden

Ich darf euch ganz stolz meine neue riesengroße, selbstgenähte Stoffgebärmutter vorstellen. Wobei in Sachen Nähen eindeutig mein Mann die Lorbeeren ernten darf. Es hat sich rausgestellt, dass er eindeutig besser mit der Nähmaschine umgehen kann. Und hat mit einer Engelsgeduld meine Vorstellungen in die Tat umgesetzt. Zwischendurch fiel mal der Satz „Also das hätte ich mir auch nie träumen lassen, dass ich mal dasitze und für meine Frau eine riesige Gebärmutter nähe.“

Während des Entstehungsprozesses hat sich unser Kater auch immer wieder mitten hineingelegt, was das Nähen minimal erschwert hat 😉

Katze liegt in genähter Gebärmutter

Mittlerweile war die Gebärmutter schon im Einsatz. Nicht nur als Katzenkuscheldecke, sondern bei meinem ersten Basiskurs Zykluswissen bei Yonikraft in Ruhstorf. Die wunderbare Stefanie Gruber, von der ich selbst schon so viel über Weiblichkeit lernen durfte, hat mich eingeladen. Normalerweise vermittle ich in erster Linie die symptothermale Methode. Der Basiskurs setzt noch einen Schritt davor an und gibt erst mal einen Überblick was im Zyklus eigentlich passiert, welche Hormone wie wirken, was die Pille mit dem Körper macht, usw. Also im Endeffekt das Wissen, das uns weder in der Schule noch beim Frauenarzt und auch in keinem Frauenmagazin vermittelt wird.

Mithilfe meiner Stoffgebärmutter ist es möglich, die „Zyklus-Events“ total anschaulich und verständlich darzustellen. Den Teilnehmerinnen hat es gefallen. Es gab so viel tolles Feedback, genial gute Fragen und Inspiration für nächste Kurse.

Sprungreif goes Allgäuer Zeitung

Allgäuer Zeitung 22.2.19 Interview mit Lisa Hengge

Eigentlich wollte ich nur einen Veranstaltungshinweis für einen meinen Vorträge im Barfood anfragen. Doch Alexander Vucko, Redakteur bei der Allgäuer Zeitung, fand mein Thema so spannend, dass gleich ein Interview entstanden ist. JUHUII 😀

Juhu, die Männer kommen.

Sprungreif Seminarvorbereitungen Ordner

Mein Zykluswissen-Vortrag am 2.2.19 war ein voller Erfolg. Ein so großes Publikum und so viele gute Fragen. Mein kommendes Seminar in Kaufbeuren ist bereits ausgebucht. Und – juhu – es sind diesmal Männer dabei! Ich kann gar nicht sagen, wie mich das freut, wenn sich Paare gemeinsam auf das Zyklus-Abenteuer einlassen. Die Seminarordner sind vorbereitet, die Schautafeln stehen bereit. Es kann losgehen 😀

Vortrag in Kaufbeuren am 9.11.2018

AM 9. November 2018 – 18 Uhr – IM BARFOOD, Alleeweg 8, 87600 Kaufbeuren.

Natürliche Verhütung, schön und gut. Aber ist das sicher? Was ist die symptothermale Methode und ist das überhaupt etwas für mich? Ich möchte gerne schwanger werden und meinen Zyklus besser kennen lernen. Geht die Methode dann auch? Beim Thema “natürliche Verhütung” und Kinderwunsch planen ergeben sich viele Fragen. 

An diesem Abend gebe ich einen Überblick über die symptothermale Methode, gehe auf die Wirkweise hormoneller Verhütung ein und beantworte gerne eure Fragen dazu. Das alles ist kostenlos. Naturgemäß richtet sich der Vortrag insbesondere an Frauen, ich freue mich aber sehr, wenn ihr auch eure Partner/Männer mitbringt.

Los geht es um 18 Uhr. Es kann auch vorher schon im Barfood gegessen werden (wenn möglich bitte mit vorheriger Reservierung unter Tel: 0157-33219446.)

Intensivseminar in Passau

Christian und Leni Hertel

Mein Vortrag im Rahmen des Praxisjubiläums von Christian und Leni Hertel hat großen Spaß gemacht. Einen herzlichen Dank an dieser Stelle für die Einladung, die gute Organisation und Zusammenstellung des echt abwechslungsreichen Nachmittages (sowie die kulinarische Umsorgung).

Ich freue mich SEHR, dass ich mit meinem Vortragsthema „Befreie deinen Zyklus – Sicher. Natürlich. Hormonfrei Verhüten“ so viel positives Feedback bekommen habe! Aus diesem Grund folgt nun ein Intensivseminar in Passau – am 27.10.2018, ebenfalls in der Praxis von Christian Hertel. Die Details zum Seminar findest du hier. Bei Fragen melde dich gerne per Email, oder telefonisch bei mir.

Herzlich Willkommen

Schön, dass du hier bist. Das Grundgerüst der Website steht bereits jedoch muss der Feinschliff noch gemacht werden. Wie dir vielleicht aufgefallen ist, gibt es zum Beispiel noch keine konkreten Veranstaltungen/Seminare. Diese folgen in Kürze. Selbstverständlich kannst du mich für Anfragen unter meinen Kontaktdaten erreichen.

Bis dahin möchte ich dich auf meinen Vortrag im Rahmen des Praxisjubiläums von Christian Hertel – Heilpraktiker & Physiotherapeut –  hinweisen. Mehr zu dieser Veranstaltung findest du hier.